Männerkreis St. Pankratius traf sich zum Haxenessen

Bericht von Roland Weber

Am Donnerstag, den 28.10.2015 fand wieder der monatliche Stammtisch statt. Wir trafen uns im Modauer Pfarrsaal zu unserem alljährlichem Haxenessen.

Es waren 11 Männer gekommen. Eingeladen waren auch Pfarrer Jolie und Pater Ambrose, die aber beide leider verhindert waren. Ein Thema war auch das zur Zeit sich abspielende Flüchtlingsdrama. Unser Mitglied, Diakon Michael Lück, informierte uns über den Stand der Hilfesuchenden in Ernsthofen, und den Beitrag den wir zur Unterstützung beitragen können.

Es war ein gelungener Abend und es hat allen sehr gut geschmeckt. Der Männerkreis pflegt damit eine über 30-jährige Tradition seiner Zusammenkünfte. Auch wenn viele glauben, wir Männer würden uns nur noch treffen, um gemütlich ein „Bierchen“ zu trinken, dem ist nicht so. Die monatlichen Treffen sind offen für alle Interessierte und Freunde der Gemeinschaft. Gäste sind stets willkommen!